Navigation
 

Sportheimkirchweih 2019

Auch in diesem Jahr lud der TSV Mühlstetten zur Sportheimkirchweih 2019 ein.

Am Samstag wurde die Kirchweih mit dem mittlerweile traditionellen Aufstellen des Kirchweihbaumes eröffnet. Dieser wurde wie jedes Jahr von Fritz Liegel Senior gespendet.

Die Jungs der SG Röttenbach Mühlsteinen stellten routiniert den rund 10 Meter hohen Kirchweihbaum auf und konnten somit in den ruhigeren Teil der Kirchweih übergehen.

Am Nachmittag kehrten die hungrigen Wanderer der diesjährigen Grenzumgehung der Gemeinde Röttenbach ein und wurden mit Bratwürsten und Kartoffelsalat sowie mit Kaffee und Kuchen verköstigt.

Um 17:30 Uhr fiel dann der Anpfiff für das AH Spiel TSV Röttenbach gegen SpVgg Roth. Die Partie endetet mit 2:0 für den TSV Röttenbach. Im Anschluss an das Fußballspiel, das von zahlreichen Zuschauern unterstütz wurde, ging es in den geselligen Teil über.

Wie auch schon in den Jahren davor hat uns Willi wieder einmal ein perfekt gegrilltes Spanferkel mit Salaten serviert.

Zu späterer Stunde eröffneten dann die Jungs der SG den Barbetrieb.

Und somit wurde der Kirchweihsamstag bei guten Essen, geselligen Gesprächen und dem ein oder anderem Bierchen gegen 1 Uhr nachts gemütlich beendet.

 

Am Sonntag öffnete das Sportheim bereits zum gemeinsamen Mittagessen die Türen.

Bereits um 13 Uhr mussten die Herren unserer zweiten Mannschaft gegen SpVgg Eintracht Kattenhochstadt antreten. Nach einem guten Spiel reichte es für unsere Heimelf allerdings nur für ein 1:1.

Um 15 Uhr wurde dann die zweite Partie des heutigen Kirchweihsonntags angepfiffen. Leider war der Gegner deutlich Stärker und die Jungs aus Kattenhochstadt konnten sich 3:0 gegen unsere Heimelf durchsetzen.

Nach den beiden Spielen gab es für die hungrigen Fußballer und Fans im Sportheim Bratwürste mit Kraut zu essen.

Die Fußballer der SG  ließen die diesjährige Kirchweih gemütlich ausklingen.

Der TSV Mühlstetten bedankt sich bei allen Helfern, Gästen und den Fußballern der SG und freut sich bereits auf nächstes Jahr. Hier findet die Sportheimkirchweih am 19.09. & 20.09.2020 statt.

 

Simone Schlosser